Startseite zum Kontaktformular Telefon zum Menü
 
Kolleg St. Sebastian Stegen

Herzlich willkommen auf den Internetseiten des Kollegs St. Sebastian in Stegen bei Freiburg

Wir sind eine katholische freie Schule mit dreizügigem Gymnasium, einem einzügigen Realschulzweig und einem Aufbaugymnasium in der Trägerschaft der

Was gibt es Neues am Kolleg St. Sebastian?

 

„Leben im All“ - Musical-Kooperation mit der Grundschule Stegen

Am Mittwoch, 11.07.2018, und am Donnerstag, 12.07.2018, führen die fünften Klassen und der Unterstufenchor des Kollegs zusammen mit der vierten Klasse der Grundschule Stegen das Musical „Leben im All“ auf.
Beginn 19.00 Uhr, Ort Halle 2, der Eintritt ist frei.

Am Donnerstag Vormittag findet eine Schulaufführung für alle Klassen 6 unserer Schule, die Klassen 3 und 4 der Grundschulen Stegen, Eschbach und des BBZ statt.

 

Geschichts AG stellt Forschungsergebnisse vor: Ein jüdisches Schicksal im Dreisamtal

Die Verfolgung der Familie Günzburger aus Burg-Höfen im "Dritten Reich"

Die Erinnerung an die furchtbare Zeit des Nationalsozialismus wird am Kolleg St. Sebastian stets wach gehalten. Dafür sorgen nicht zuletzt die Stolpersteine am Haupteingang der Schule; sie erinnern an die Menschen jüdischer Herkunft, die der damalige Rektor des Herz-Jesu-Klosters, P. Heinrich Middendorf in Stegen, auf dem Gelände des späteren Kollegs vor dem Zugriff der Nazischergen retten konnte.

Eine Arbeitsgemeinschaft mit Schülerinnen und Schülern der Mittel- und Oberstufe setzt die Beschäftigung mit diesem dunklen Kapitel deutscher Geschichte fort. Mit ihrem Lehrer Dr. Claudius Heitz begaben sie sich auf Spurensuche im Dreisamtal.
Vortrag der Ökumenischen Erwachsenenbildung Stegen, Dienstag, 12. Juni, 19.30 Uhr ÖZ

 

2. Platz für das Judo- Mädchenteam im RP-Finale Jugend trainiert für Olympia 2018

Judo 2018

Das Kolleg St. Sebastian und der Judo Club Stegen pflegen schon lange eine erfolgreiche Partnerschaft. Nicht zuletzt durch die Methodentage am Kolleg finden viele Schüler ihren Weg zum Judosport. Der größte Erfolg in jüngster Zeit war das Erreichen des Bundesfinale 2017 in Berlin, des Schulwettbewerbs 'Jugend trainiert...'.
Auch in diesem Jahr fand sich wieder eine Mädchenmannschaft der Altersklasse III. Als einzige Mannschaft in dieser Altersklasse im gesamten Schulkreis Freiburg war man somit bereits Kreissieger und durfte als solcher beim Finale des Regierungsbezirks starten.

Für alle, die gerne mitmachen möchten, hier die Trainingszeiten und Trainingsort des Judo Club Stegen:
Mo 18.30 bis 20.00 Uhr und Do 18.30 bis 20.00 Uhr
Kageneckhalle, Stegen

Jürgen Wißler

 

Kreisjugendskitag 2018 - Pokal im Riesenslalom gewonnen

Seit über 30 Jahren nehmen die alpinen und nordischen Skifahrer des Kollegs regelmäßig am Kreisjugendskitag am Feldberg teil. Nachdem dieses Jahr der Schulskitag am 13. März wegen widriger Wetterverhältnisse verschoben werden musste, starteten tags darauf bei schönstem Winterwetter und bestens präparierten Pisten jeweils 13 Schüler im Riesenslalom und in der freien Technik des Langlaufens. Dank der bewährten Unterstützung einiger Eltern waren alle Teilnehmer rechtzeitig am Start und erreichten sowohl in der Einzel- als auch in der Teamwertung beachtliche Ergebnisse, so dass bei der Siegerehrung unsere Schüler des Öfteren auf dem Treppchen standen.

Die Ergebnisse im Einzelnen:
Riesenslalom Team
Jungen B: 1.Platz (N. Burda, N. Franz, M. Walz)
Mädchen A: 2. Platz (N. Hug, A.M. Isele, E. Birkenmeier)
Riesenslalom Einzel
Jungen B: 1. Nico Burda; 7. Maxim Walz; 10. Niklas Franz
Jungen A: 9. Thomas Isele; 12. Marcellus Birkenmeier
Mädchen A: 3. Nele Hug; 5. Emilia Birkenmeier; 8. Anna Maria Isele
Langlauf Team
Jungen B: 2.Platz (R. Zipfel, U. Müller, S. Pietsch)
Mädchen B: 3. Platz (L. Huber, J. Bendel, H. Weis)
Mädchen A: 2. Platz (M. Föhrenbacher, L. Müller, E.M. Zipfel)
Langlauf Einzel
Jungen B: 2. Reto Zipfel; 4. Urs Müller; 14. Sascha Pietsch; 23. Aaron Saum
Mädchen B: 5. Leni Huber; 7. Jana Bendel; 10. Hanna Weis; 12. Julie Steiert; 17. Cora Leukel
Jungen A: 6. Leon Kuhmann
Mädchen A: 4. Maja Föhrenbacher; 5. Lina Müller; 8. Eva Maria Zipfel; 15. Lina Riesterer

 

Erfolg auf zwei Brettern

Ski 1Auch dieses Jahr durften wieder Schülerinnen und Schüler der Klassen 5-7 des BBZ Stegen und der Klasse 6c des Kolleg St. Sebastian mit ihren LehrerInnen Anfang März in das begehrte einwöchige Skilager nach Vals/Pustertal fahren.
Bei guten Schneebedingungen und strahlendem Sonnenschein lernten dank Ski-Fließband selbst die Anfänger recht schnell die Pisten zu erobern. So konnten die ersten Erfolge schon am ersten Abend stolz mit den Freunden geteilt werden. Und genauso erfolgreich ging es weiter! Es blieben auch alle von größeren Verletzungen verschont, so dass genug Energie blieb für die abendlichen Spiele und Aktivitäten. Denn auch abseits der Piste entdeckten die Schülerinnen und Schüler beider Schulen neue Talente, da wurde beispielsweise der eine zum Regisseur und Filmer und der andere konnte sein schauspielerisches Können unter Beweis stellen.
Zur Wochenmitte gab es eine kleine Auszeit vom Skifahren, die die einen im Spaßbad im nahen Brixen und die anderen im Ötzimuseum in Bozen verbrachten.
Das Skilager ist eine gelungene Kooperation zwischen dem BBZ Stegen und dem Kolleg St. Sebastian, was an mehreren Faktoren abgelesen werden kann: Beim, wie immer, hervorragenden Essen saßen BBZ- und Kollegs-SchülerInnen einträchtig zusammen. So lernten sie voneinander das Fingeralphabet und unterstützten sich erfolgreich bei den diversen Olympia-Spielen.

 

1. Platz für unsere Fußballerinnen

Fußball 1Beim Wettbewerb "Jugend trainiert für Olympia" der Jahgänge 2004 und 2005 erreichten unsere Fußballerinnen Antonia Bert, Emilia Birkenmeier, Pia Busse, Pauline Grieshaber, Anna Krischke, Celin Lorenz, Tiia Meier, Lena Schmitz, Ida Stumböck und Emma Unterrainer den 1. Platz.

Wir gratulieren herzlich!

 

Forscher AG nimmt mit drei Projekten am Wettbewerb Jugend forscht 2018 teil

Jufo 2018 alleDie Forscher AG des Kolleg St. Sebastian nahm dieses Jahr zum dritten Mal am Regionalwettbewerb Jugend forscht in der Altersklasse Schüler experimentieren teil.

 

SMV sammelt für die Freiburger Tafel

Seit einigen Jahren schon spenden die Kollegs Schüler Lebensmittel an die Freiburger Tafel. So hat die SMV dieses Jahr Kisten an die Klassen verteilt, die von den Schülern mit Lebensmitteln gefüllt wurden.
Insgesamt konnten etwa vierzig Kisten gefüllt werden. Es war wieder mal ein Riesenerfolg und alle waren erstaunt, was die Schüler in den vier Tagen mitbrachten (Nüsse, Kaffee, Nudeln, Reis, usw.). Die Weihnachtszeit ist eine tolle Zeit um anderen eine Freude zu bereiten oder ihnen zu helfen, darum wäre es schön, dieses Sozialprojekt auch nächstes Jahr durchzuführen und anderen damit eine Freude zu machen.

Tiia Maier (7a) und Fabia Krakau (8d)

Tafel 1
TAfel 2
 

Völkerballturnier der SMV

Am 1.12.2017 fand das SMV-Völkerball-Turnier zum zweiten Mal statt. Bei diesem sportlichen Ereignis traten über 200 Schülerinnen und Schüler in Klassen-Teams stufenweise gegeneinander an. Zur Erholung konnte man sich neben der Turnhalle Kuchen und Snacks kaufen.
Lehrer und Schüler zeigten während dem Spiel Teamgeist und vollen Einsatz. Mit cooler Musik im Hintergrund machte es richtig Spaß. Auch für die Zuschauer war es sehr spannend.
Wir hoffen, dass dieses sportliche Event auch die nächsten Jahre am Kolleg stattfinden wird!

Tiia Maier (7a) und Fabia Krakau (8d)

Völker 2
Völker 3
Sie sind hier: Startseite > Willkommen >
Kolleg St. Sebastian
Hauptstraße 4
79252 Stegen
Tel.: 07661 / 9313 0
Fax: 07661 / 9313 34
| Kontakt

Impressum | Datenschutz